EUROSYMPOSIUM / 13. Süddeutsche Implantologietage

EUROSYMPOSIUM / 13. Süddeutsche Implantologietage

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie wieder recht herzlich zu unserem  EUROSYMPOSIUM/ 13. Süddeutsche Implantologietage an den frühherbstlichen Bodensee nach Konstanz einladen.
Seit zwölf Jahren ist unsere besondere Implantologieveranstaltung eine Plattform für den kollegialen Know-how-Transfer, und auch in diesem Jahr wollen wir diese Erfolgsstory fortschreiben. Dazu gehört, dass neben den wissenschaftlichen Vorträgen traditionsgemäß wieder ein spannendes Pre-Congress Programm mit Seminaren, Live-Operationen und einem BBQ die Veranstaltung abrunden wird.
Bei der Programmgestaltung haben wir uns erneut von den fachlichen Interessen des Praktikers leiten lassen und unter der Themenstellung „Trends in der Implantologie – von Knochen bis CAD/CAM“ den Fokus diesmal besonders auf die Innovationen im Implantologiemarkt sowie deren Relevanz für den Praxisalltag gerichtet. Wenn Sie einen Blick auf die Referentenliste werfen, werden Sie feststellen, dass es auch in diesem Jahr wieder gelungen ist, renommierte Referenten von Universitäten und aus der Praxis zu gewinnen.
Wie immer wird der Kongress vollständig auf dem Gelände des Klinikums Konstanz stattfinden,
d.h., in unserer MKG-Ambulanz (Live-Operationen) sowie in den modernen Tagungsräumlichkeiten von hedicke Gastro Benefits (Vorträge, Seminare, Übertragung der Live-OPs), wo sich auch über den gesamten Zeitraum die begleitende Industrieausstellung befinden wird.
Kurzum – wir möchten Ihnen wieder ein Programm bieten, das geprägt ist von hohem fachlichen Niveau, praktischer Relevanz und Raum für Kommunikation. Gemeinsam mit dem Veranstalter – der OEMUS MEDIA AG – würden sich mein Team und ich sehr freuen, Sie in Konstanz begrüßen zu
dürfen.
Ihr
Prof. Dr. Dr. Frank Palm
Tagungspräsident

 

 

Alle Veranstaltungen und Anmeldungen
Weitere Informationen
Video zur Veranstaltung
Veranstaltungsort
Referenten
Aussteller